Treuhandstiftung Musik zum Leben“

Die Stiftung

Die Treuhandstiftung Musik zum Leben“ wurde am 25. Januar 2007 unter dem Dach der BürgerStiftung München eingerichtet. Zweck der Stiftung ist die Förderung von sozial benachteiligten Kindern und Jugendlichen. Die Stiftung fördert Maßnahmen, die geeignet sind, die Kreativität der Kinder und Jugendlichen durch Berührung mit Musik und Kunst zu wecken. Ziel ist es, ihre Ich-Stärke und Lebensqualität zu verbessern sowie ihre soziale Kompetenz zu stärken.

Als Treuhandstiftung hat “Musik zum Leben” eine eigene Satzung und einen Beirat mit der Stifterin als Vorsitzende. Der Beirat bestimmt die Projekte, trifft strategische Grundsatzentscheidungen und achtet darauf, dass der Stiftungszweck dauernd und nachhaltig erfüllt wird. Mitglieder des Beirats sind:

Maleen Steinkrauß, Stifterin und Musikerin (Vorsitzende)
Matthias Steinkrauß, Musiker
Eva Seidl, Sozial- und Tanzpädagogin
Nine Westphal, Lehrerin
Martin Zehetmair, Wirtschaftsprüfer

Zahlen, Bitte!

  • 50
    Über 50 Projekte wurden seit 2007 in München unterstützt und gefördert.
  • 500.000
    Mit über  500.000 Euro hat die Treuhandstiftung “Musik zum Leben” seit 2007 Projekte gefördert.
  • 8.000
    Über 8.000 Kinder wurden durch Projekte erreicht, die die Treuhandstiftung “Musik zum Leben” gefördert hat.

Wie Sie uns unterstützen können – mit Zeit, Geld und Ideen:

Spenden und Zustiftungen erbitten wir auf das Konto der Treuhandstiftung:

oder alternativ an:

Stadtsparkasse München
IBAN: DE58 7015 0000 1000 1690 35
BIC: SSKMDEMM

Online Spenden

Unser Spendenformular benötigt Cookies.
Klicken Sie hier um diese zu akzeptieren.

You have Successfully Subscribed!