KUKS – Kinder, Kunst und Schule

Mit Kunst Zukunft gestalten – ein  Schulprojekt

 

 

KUKS Kinder, Kunst und Schule ist ein künstlerisches Projekt für Schulen basierend auf einer Idee von Yeduhin Menuhin, Geiger und Dirigent.

Ziel ist es, über die kontinuierliche Arbeit mit Künstler*innen die Persönlichkeit von Kindern zu stärken, ihre Kreativität und künstlerische Ausdrucksfähigkeit zu entfalten und ihre sozialen Kompetenzen zu fördern.

Über 3 Jahre hinweg bestreiten Künstler*innen aus Theater, Tanz, Musik und bildender Kunst zwei Schulstunden im Kernbereich des Unterrichts unter Mitwirkung der Lehrer*innen.

KUKS eröffnet insbesondere Kindern in sozial benachteiligten Stadtteilen den Zugang zu Kunst und macht erfahrbar, dass Vielfalt von Individualität und kultureller Herkunft jede Gemeinschaft bereichert.

Was Sie tun können:

Möchten auch Sie als Künstler oder Künstlerin gerne für das Projekt KUKS Kinder, Kunst und Schule arbeiten? Oder möchten Sie als Vertreter einer Schule das Projekt auch an Ihre Schule holen? Dann sprechen Sie uns an: buero@buergerstiftung-muenchen.de

Oder spenden Sie …

… alternativ an:

Stadtsparkasse München
IBAN: DE81 7015 0000 0000 0093 81
BIC: SSKMDEMM

Ansprechpartnerin

Susanne Casten-Jarosch

Susanne Casten-Jarosch

Material und Links

Projektfilm Kinder, Kunst und Schule

Gabriele Uelses „Mit Phantasie und Herzblut – das Schulprojekt läuft weiter“

Kooperationspartner

Sustainable Development Goal 4

INKLUSIVE, GERECHTE UND HOCHWERTIGE BILDUNG GEWÄHRLEISTEN
UND MÖGLICHKEITEN DES LEBENSLANGEN LERNENS FÜR ALLE FÖRDERN

Online Spenden

You have Successfully Subscribed!