JOB-MENTORING München

Mentor*innen helfen Mittelschüler*innen, eine Lehrstelle zu finden

JOB-MENTORING München hilft, Mittelschüler*innen eine Lehrstelle zu finden. Nur 30% der Jugendlichen erhalten bei Beendigung der Mittelschule einen Ausbildungsplatz. Zwei Jahre nach Beendigung der Mittelschule haben es immer noch weniger als 50 % der Jugendlichen geschafft, einen Ausbildungsplatz zu erhalten.

Genau da schafft JOB-MENTORING München Abhilfe: Ehrenamtliche Job-Mentor*innen, die meist ein erfolgreiches Berufsleben hinter sich haben oder durch eine verringerte berufliche Tätigkeit über ausreichend Zeit verfügen, begleiten Mittelschüler*innen beim Übergang von der Schule in den Beruf. Unsere Mentor*innen unterstützen die Jugendlichen bei der Berufsfindung, im Bewerbungsprozess und bei der Berufsvorbereitung. Ein*e Mentor*in betreut ein Schuljahr lang in der Regel 5 bis 10 Jugendliche aus einer Klasse im Einzelcoaching. Rund 50% der betreuten Jugendlichen erhalten danach einen Ausbildungsplatz.

 

Weiter Informationen finden Sie hier:

Was Sie tun können:

Wollen auch Sie ihre Erfahrungen als Führungskraft an einen jungen Menschen weitergeben und ihn auf seinem beruflichen Weg begleiten und unterstützen? Dann melden Sie sich: info@job-mentoring-muenchen.de

Oder spenden Sie …

… alternativ an:

Stadtsparkasse München
IBAN: DE81 7015 0000 0000 0093 81
BIC: SSKMDEMM

Ansprechpartner*innen

Dr. Wolfgang Thoenissen

Dr. Wolfgang Thoenissen

Claudia Lusskandl

Claudia Lusskandl

Ernst-Uwe Classen

Ernst-Uwe Classen

Partner und Förderer

Sustainable Development Goal 8

SDG 8: DAUERHAFTES, BREITENWIRKSAMES UND NACHHALTIGES WIRTSCHAFTSWACHSTUM, PRODUKTIVE VOLLBESCHÄFTIGUNG UND MENSCHENWÜRDIGE ARBEIT FÜR ALLE FÖRDERN

Online Spenden

Unser Spendenformular benötigt Cookies.
Klicken Sie hier um diese zu akzeptieren.

You have Successfully Subscribed!