Münchner Pateninitiative für junge Geflüchtete

Arabische Samstagsschule

Ein Projekt unter dem Dach der BürgerStiftung München

Idee

In der arabischen Samstagsschule lernen Kinder aus arabischsprachigen, geflüchteten Familien das Lesen und Schreiben in ihrer Muttersprache. Da es an unseren Regelschulen in Bayern keine Möglichkeit gibt, Arabisch zu lernen, möchte die Samstagsschule diese Lücke schließen und den Kindern die Möglichkeit geben, ihre Muttersprache in Wort und Schrift zu erlernen. Dies stärkt ihr Selbstbewusstsein, trägt zur Integration bei und erleichtert auch das Erlernen der deutschen Sprache.

Konzept

Der Unterricht findet während der Schulzeit jeden Samstag im Bellevue di Monaco statt. Die 6 bis 12 Jahre alten Kinder werden von muttersprachlichen Lehrer*innen unterrichtet, die ebenfalls Fluchthintergrund haben. Der Unterricht findet in Klassenstufen statt; das Niveau richtet sich dabei nach dem Alter und Kenntnisstand der teilnehmenden Kinder.

Die Inhalte werden spielerisch und altersgerecht durch Basteln, Lieder und Geschichten vermittelt. Der Unterricht ist koedukativ und religiös neutral und fördert Offenheit und Toleranz für kulturelle Unterschiede. Für die Eltern ist die Schule ein wichtiger Treffpunkt und vermittelt ihnen ein wenig Heimatgefühl.

Wirkung

2019 haben ca. 70 Kinder aus geflüchteten Familien (v. a. aus Syrien) unsere Schule in vier Klassenstufen besucht. Ergänzend fand ein Deutsch-Konversationskurs für die Eltern statt, der von deutschen Ehrenamtlichen durchgeführt wurde. In den Pausen gab es Verpflegung für die Kinder und Erwachsenen. Die Lehrer*innen enthielten für ihre Arbeit eine Aufwandsentschädigung

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Highlights 2019

 

Teilnahme von ca. 70 Kindern: 70 arabischsprachige Kinder zwischen 6 und 12 Jahren haben am Unterricht teilgenommen.

Erarbeitung eines Lehrplans: Die Lehrer entwickeln gemeinsam einen Lehrplan für vier Klassenstufen.

Einrichtung eines Elternbeirats: Förderung der Selbstverwaltung und aktiver Beteiligung der Eltern an Schulaktivitäten.

Picknick im Ostpark mit Kindern und Erwachsenen: Stärkung des Gemeinschaftsgefühls und Vertiefung der Kontakte zwischen Eltern und Ehrenamtlichen

Förderung durch den Bezirksausschuss: Fördermittel des Bezirksausschusses Altstadt-Lehel erlaubten u.a. die Anschaffung neuen Lehrmaterials und deckten die Kosten für die Pausenverpflegung der Teilnehmenden

Was Sie tun können:

Möchten auch Sie gerne die Arabische Samstagsschule unterstützen? Dann sprechen Sie uns an: pateninitiative@gmail.com

Oder spenden Sie …

… alternativ an:

Stadtsparkasse München
IBAN: DE81 7015 0000 0000 0093 81
BIC: SSKMDEMM

Ansprechpartner

Dr. Ronaldo Ruthner

Dr. Ronaldo Ruthner

Sustainable Development Goal 16

FRIEDLICHE UND INKLUSIVE GESELLSCHAFTEN FÜR EINE NACHHALTIGE ENTWICKLUNG FÖRDERN, ALLEN MENSCHEN ZUGANG ZUR JUSTIZ ERMÖGLICHEN UND LEISTUNGSFÄHIGE, RECHENSCHAFTSPFLICHTIGE UND INKLUSIVE INSTITUTIONEN AUF ALLEN EBENEN AUFBAUEN

Online Spenden

Unser Spendenformular benötigt Cookies.
Klicken Sie hier um diese zu akzeptieren.

You have Successfully Subscribed!