Biostadt München

26. September 2020 – Eine Stadtführung zu Orten nachhaltiger und regionaler Ernährung in Giesing mit Stadtplanerin und Künstlerin Ella von der Haide von 15.00 bis 17.00 Uhr. Treffpunkt am Giesinger Grünspitz (Nähe U-Bahn Silberhornstraße) um 15.00 Uhr.

Wie können wir das städtische Ernährungssystem so gestalten, dass die Umweltbelastungen so gering wie möglich sind? Die Stadtführung führt zu bekannten und unbekannten Orten, die historisch wichtig waren für die städtische Ernährung und an denen heute Stadtpolitik (u.a. Biostadt München), Gewerbe (u.a. Kartoffelkombinat, Hippie Chay, Münchner Wochenmärkte) und Zivilgesellschaft (u.a. Green City e.V., Ernährungsrat München) ein ressourcenschonendes, regionales, artgerechtes und faires Ernährungssytem gestalten.

Infos: Artikel in der Süddeutschen Zeitung:
Der sanfte Geschmack von Erdbeermarmelade.
Anmeldung: www.audio.eine-andere-welt-ist-pflanzbar.de
oder ella.von.der.haide@gmail.com oder 0176 34712921

Kosten: Erwachsene: 15,- Euro ,Ermäßigt (Selbsteinschätzung): 5,- , Kinder: kostenlos

Die Veranstaltung ist Teil des Münchner Klimaherbst 2020.

Online Spenden

Unser Spendenformular benötigt Cookies.
Klicken Sie hier um diese zu akzeptieren.

You have Successfully Subscribed!